Als Backpiece (deutsch: Rückenstück) werden Tätowierungen bezeichnet, die den kompletten Rücken bedeckt. Bei einem Backpiece kann aufgrund der großen Fläche des Rückens das Motiv sehr detailliert ausgearbeitet werden und die Gestaltungsmöglichkeiten lassen dem Tätowierer viel Freiheit.

In der Regel ist ein Backpiece ist ein in sich abgeschlossenes Motiv, welches sich von den Schultern bis zu den Hüften erstreckt. In manchen Fällen umfasst das Tattoo auch das Gesäß (häufig bei Asia-Backpieces zu sehen). Backpieces können trotz ihrer Größe sehr gut mit der Kleidung verdeckt werden, falls dies aus beruflichen Gründen nötig ist.