Ink ist der englische Begriff für Tinte und steht sinnbildlich für jede Form der Tätowierung. Eingedeutscht wird der Begriff „Inken“ auch für "tätowieren" benutzt.  Alternativ wird auch oft der Begriff „Stechen“ für "tätowieren" verwendet.