Sonne solltet ihr die ersten sechs Wochen nach dem tätowieren komplett meiden! Auch danach ist es ratsam, das Tattoo mit einer Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor zu schützen, wenn ihr euch in die Sonne legt. 

Durch Sonneneinstrahlung kann ein Tattoo nämlich auf Dauer verblassen. Manche Farben reagieren auf Sonne mit einer chemischen Reaktion und können so eine Art Allergie auslösen (dies ist aber eher selten).