New School lässt sich als eine Erweiterung des Old School-Stils verstehen, sozusagen eine farbenfrohe und bunte Neuauflage. New School wird zwar im gleichen Stil wie Old School gestochen, jedoch mit wesentlich größerer Farbenpracht. New School Tattoos dominieren mit fließenden, knalligen Effekten, gerne auch im Comic-Stil. New School Tattoos sind oft kitschige Motive oder übertriebene Formen mit vielen Lichteffekten.

Charakteristisch sind die dicken, klaren Outlines und die sauberen, plakativen Designs. Besonders wichtig ist im New School die neue Interpretation der "alten Motive“, wie z.B. der mexikanische Sugar Skull, der oft spielerisch verziert und mit vielen bunten und knalligen Farben ausgefüllt wird.

Die Message beim New School ist eindeutig "Spaß"! Gestochen wird, was gefällt. Du möchtest ein Pin-Up mit Hello Kitty-Shirt auf dem Dekolleté tätowiert haben? Dann ist der New School Stil genau deine Welt.