Tätowieren lernen - Tätowierer werden - Der leichte Einstieg

taetowieren lernen taetowierer werden dhtattoo

 

Tätowieren bedeutet nicht einfach nur Farbe in die Haut zu stechen. Für diese Arbeit solltest du eine gute Mischung aus künstlerischem Verständnis, Ausdauer, Organisationstalent, Feingefühl und vor allem Zuverlässigkeit mitbringen. Steige ein in die Welt des Tätowierens oder verbessere deine bisherigen Arbeiten. Sämtliche Informationen, die du dafür benötigst, findest du in diesem Buch. Du wächst mit jeder Seite, lernst den richtigen Umgang mit Motiven, Maschinen, Nadeln und Farben. Du lernst, gravierende Fehler zu vermeiden, deine Zeit sinnvoll zu managen, den richtigen Umgang mit deinen Kunden und wie du deine Werke der Welt präsentieren solltest. Letztendlich wirst du in der Lage sein, dein eigenes Studio zu eröffnen, zu leiten und auch davon leben zu können.

pdf logoLade dir jetzt die kostenlose Leseprobe meines Buches als PDF herunter. Es erwarten dich viele Zitate, witzige Anekdoten aus dem Tattooalltag und welche Probleme auftreten können. Darüber hinaus gebe ich diverse Erklärungen zu den Themen: Motive gestalten, Tattoomaschinen, Nadeln, Farben, Pflege, Kunden, Terminplanung uvm.  Viel Spaß beim Probelesen. >>DOWNLOAD LESEPROBE<<

 

 

Du kannst es auch direkt hier lesen.

Einleitung

Ist es überhaupt möglich, ohne visuelles Anschauungsmaterial ein Buch über das Tätowieren zu schreiben? Dieser Frage stand ich gegenüber und beantwortete sie mir, trotz kritischer Stimmen, mit einem eindeutigen «Ja.» Wenn jemand diesen Beruf erlernen will, sollte er in der Lage sein, Dinge visualisieren zu können. Bei Romanen oder Hörbüchern klappt es schließlich auch. Der einzige Unterschied besteht darin, diese Visualisierung für sich umzusetzen. Ist man dazu nicht in der Lage, kann man auch keinen Kunden beraten, der eine ganz bestimmte Vorstellung von seinem Tattoo-Motiv hat. Guckt man sich im Internet oder Buchläden um, so findet man eine Vielzahl an Büchern, DVDs und Blu-Rays, die sich mit dem Thema Tätowieren befassen. Leider zu nicht gerade erschwinglichen Preisen, was die meisten Käufer abschreckt. Deshalb habe ich mir zum Ziel gesetzt, ein Buch zu schreiben, dass sich wirklich jeder leisten kann.

dennis nowakowski autoren profilbild dh tattooGeboren wurde Dennis Nowakowski 1976, in Oberhausen, NRW. Als gelernter Medienoperator/Webdesigner hielt er sich viele Jahre mit Gelegenheits-Jobs über Wasser. Diese Arbeit sollte ihm noch sehr nützlich sein. Comics entfachten in ihm stets die Leidenschaft, Geschichten zu entwickeln und diese in Bildern und Sprechblasen umzusetzen. Der ursprünglich erlernte Beruf des Schreiners offenbarte ihm Einblicke in technische Zeichnungen und Perspektiven, die er in Comics umsetzte. Später arbeitete er als Schau-Werbegestalter, wo es viel auf Lichteinfälle und Darstellung ankam. Auch hier übernahm er das erlernte Wissen für seine privaten Projekte.

Seit 2015 ist er als Tätowierer selbstständig und geht täglich seiner Leidenschaft nach. Vor einigen Jahren entdeckte er das Schreiben für sich. Obwohl er schon einige Projekte für Comics geschrieben und umgesetzt hatte, faszinierte ihn das schreiben, vor allem von längeren Geschichten, immer mehr. Dies lag an diversen Büchern und Autoren, die ihn beeindruckten. Hörbücher taten ihr Übriges, um ihn davon zu überzeugen, ein halbwegs akzeptabler Autor zu werden. Einfache Geschichten oder Sachbücher veröffentlichen, dies war sein erklärtes Ziel. Moderne Medien brachten ihn auf neue Ideen und Umsetzungen für seine Projekte. Bildbearbeitungsprogramme, Grafiktablett und das Internet erleichterten das Veröffentlichen eigener Werke enorm. Sein Webdesigner-Background erwies sich dabei als sehr hilfreich.

feed-image RSS